26.02.2018: Initiative der A49-Bürgermeister

Mit A49: Bürgermeister für mehr Lärmschutz wird eine weitere Anfrage der  A49-Bürgermeister an den hessischen Verkehrsminister Tarek Al-Wazir in der HNA betitelt. Bereits im Februar 2017 forderten sieben Bürgermeister in einem Brief die gleichen Lärmschutzgrenzen für den Altbestand der A49 von Baunatal bis Neuental wie sie auch für Neubaustrecken Anwendung finden.

 

Gespannt auf die Antwort des Ministers sind die Bürgermeister: Manfred Schaub (Baunatal), Thomas Petrich (Edermünde), Frank Börner (Gudensberg), Hartmut Spogat (Fritzlar), Claus Steinmetz (Wabern), Marcel Pritsch-Rehm (Borken) und Dr. Philipp Rottwilm (Neuental).

 

Download (PDF, 257KB)